Datenschutz in Seniorenheimen und bei mobilen Pflegedienstleistern

Die Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie die Bestellung eines externen Datenschutzbeauftragten haben gerade in der Seniorenpflege einen besonderen Stellenwert.

Für Seniorenheime und mobile Pflegedienstleister gibt es einige Besonderheiten zu beachten:

 

  • Es werden Gesundheitsdaten der Bewohner und Patienten verarbeitet!

  • Die Übermittlung personenbezogener Daten an verschiedenste Empfänger wie den medizinischen Dienst, die Heimaufsicht, die Pflegekassen sowie an Ärzte, Physiotherapeuten, etc. müssen betrachtet werden.

  • Wie werden Patienten- oder Bewohnerakten während und nach dem Aufenthalt abgelegt?

  • Viele Seniorenheime sind mit einer Videoüberwachung ausgestattet. Was ist zu beachten und wie wird mit den Videoaufzeichnungen umgegangen?

  • Des Weiteren ist die Verarbeitung der Kontaktdaten von Angehörigen zu prüfen.

  • Beim Blick auf die Mitarbeiter gibt es auch Besonderheiten: Wie werden Schichtpläne den Mitarbeitern bekannt gemacht, wie werden deren Gesundheitsdaten gespeichert?

  • Ansonsten geht es natürlich auch die üblichen kaufmännischen Verarbeitungstätigkeiten sowie oftmals um den Umgang mit Bewohner- und Mitarbeiterfotos in der Innen- und Außenkommunikation.

 

Diese und einige andere Dinge erfordern Erfahrung und einen Blick auf die kundenindividuelle Situation in Seniorenpflegheimen und bei mobilen Pflegedienst sowie die Entwicklung von datenschutzkonformen  aber pragmatischen Lösungen.

 

Aus meinen bisherigen Projekten bringe ich die notwendige Erfahrung und vorbereitete Dokumente mit, die eine DSGVO-konforme Umsetzung von Datenschutz in der Seniorenpflege schnell und einfach ermöglichen.

Aber auch über die Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung hinaus, übernehme ich für Sie als externer Datenschutzbeauftragter die gesetzlich geforderten Aufgaben und regelmäßige Kontrolle. Mir ist es zusätzlich wichtig, dass ich Sie regelmäßig begleite, und wir gemeinsam den Datenschutz in Ihrem Unternehmen weiterentwickeln. So kommen Sie einerseits der gesetzlichen Verpflichtung zur Sicherstellung der Wirksamkeit Ihrer Datenschutzmaßnahmen nach und erreichen über die Jahre einen immer höheren Schutzstandard, der Sie auch vor Datenpannen schützt.

 

Datenschutz kann auch Spaß machen - lassen Sie uns gemeinsam eine langfristige, partnerschaftliche Reise starten.

 

Melden Sie sich bei mir: stefan@koester-eConsulting.com

Stefan Köster eConsulting
Op de Elg 13a
22393 Hamburg

+49 (172) 5157834

stefan@koester-eConsulting.com

  • Köster eConsulting Twitter
  • Youtube

Anmeldung Newsletter

© 2019 by STEFAN KÖSTER eCONSULTING

 Impressum   Datenschutzhinweise