2 Alpakas

Microsoft 365 – Umzug Ihrer Daten nach Deutschland

Microsoft 365 – Umzug Ihrer Daten nach Deutschland

Seit dem 01.11.2020 bis zum 30.04.2021 können alle Microsoft-Kunden, deren Rechnungsadresse in Deutschland liegt, beantragen Ihren Tenant nach Deutschland umzuziehen.

Dazu muss man nur den Data Residency Eintrag im Admin Center beachten und den Haken setzen. Die Anleitung finden Sie hier: https://docs.microsoft.com/en-gb/microsoft-365/enterprise/request-your-data-move?view=o365-worldwide

Bitte unbedingt die Frist beachten und die Kleinigkeit, dass es bis Mai 2023 dauern kann, bis der Umzug abgeschlossen ist.

Aktuell sehe ich aus datenschutzrechtlicher Sicht keinen Vorteil durch den Umzug. Wenn Sie aber steuerlich relevante Dokumente in Microsoft 365 archivieren oder sonstige regulatorische Anforderungen erfüllen müssen, die eine Speicherung der Daten in Deutschland erfordert, ist so ein Umzug natürlich hilfreich.

Background vector created by freepik – www.freepik.com

8. November 2020

Das könnte Sie auch interessieren

Neue Datenschutzverwaltung in Microsoft 365

Neue Datenschutzverwaltung in Microsoft 365

Microsoft stellt eine neue Compliance-Funktion, die das Datenschutzmanagement in verantwortlichen Unternehmen optimieren soll, in die öffentliche Vorschau.
Das Datenschutzmanagement hilft DSGVO-Verantwortlichen, die personenbezogenen Daten in Ihrer Microsoft 365 Umgebung zu verstehen und zu verwalten, potenzielle Datenschutzrisiken zu beheben und Anträge zur Umsetzung von Betroffenenrechten zu erfüllen.

mehr lesen

Abonnieren Sie den Datenschutz-Newsletter

Abonnieren Sie meinen Newsletter.
Dieser spamt Sie nicht zu, sondern informiert in unregelmäßigen Abständen
über neue Interpretationen und Entwicklungen im Datenschutz.

X